Grundlage der Verarbeitung unserer Produkte ist beste Bio-Fleischqualität aus der Region. Das Bioland-Siegel garantiert dem Verbraucher, dass die Aufzucht und Verarbeitung der Tiere nach den strengen Regeln des Bioland-Verbandes erfolgen. Selbstverständlich ist, dass alles ohne Gentechnik produziert wird.

Der Bioland-Verband ist der größte deutsche Anbauverband des ökologischen Landbaus. Ökologische Produktionsweisen sind ein Beitrag zur gesunden Ernährung der Bevölkerung. Der ökologische Landbau schützt Boden und Wasser sowie Tiere und Pflanzen.So verzichten Bioland-Erzeuger vollständig auf chemische Pflanzenschutzmittel und synthetische Stickstoffdünger.

Bei allen Arbeitsprozessen innerhalb des Biolandbaus werden die ökologischen Kreisläufe besonders beachtet und Energie sparende Arbeitsformen angewendet. So tragen Bioland-Betriebe mit dazu bei, Rohstoff- und Energieressourcen zu schonen. Bioland-Betriebe leisten so einen wichtigen Beitrag für mehr Lebensqualität und übernehmen Verantwortung für die Sicherung unserer Lebensgrundlage.

So können Sie darauf vertrauen, dass gesunde Tiere Grundlage unserer Produktion sind. Natürlich ist auch die Verarbeitung nach den hohen Standards der Bioland-Richtlinien gesichert.

Alsfelder BioFleisch wird von der Öko-Kontrollstelle DE 006 kontrolliert und zertifiziert.